Wir feiern unseren zehnjährigen Geburtstag! Im Sommer ist department one seit 10 Jahren für starke Marken, spannende Projekte und aufregende Promotions im Einsatz.

10 Jahre Department one
Die entscheidenden Entwicklungen in der Übersicht

Im September 2006 legte Ulrich Pietsch den Grundstein für department one. Er entwickelte eine technische Plattform, mit der er seine Vision vom personalisierten Marketing umgesetzt hat.

Sein Ziel war es, mit einem Team aus Top-Spezialisten die idealen Marketinglösungen für seine Kunden zu entwickeln. Der hohe Anspruch an die Qualität der eigenen Arbeit und die zuverlässige und flexible Arbeitsweise machen department one bis heute aus.

Meilensteine

  1. 2006

    Startschuss für department one in München. Die ersten Kunden: Ferrero und McDonald’s. Das Ziel: Eine leistungsstarke Plattform weiterzuentwickeln, auf der Abverkaufs-Promotions und komplexe Kundenbindungs-Kampagnen abgebildet werden können.

  2. 2007

    Erste große Umsetzungen für McDonald’s und Nokia zum Film „Findet Nemo“ in 14 europäischen Ländern. Die Aufgaben: POS-Aktivierung, Aktionswebsite (mobile, desktop). Das Ergebnis: Millionen von Teilnehmern.

  3. 2008

    Verschiedenste Promotions für Ferrero. Erstmalig: Betreuung der Dachmarken-Promotion von Ferrero (Deutschlands größter Marken-Sammelpromotion).

  4. 2009

    Erfolgreiche Pilotierung des ersten Kundenbindungsprogramms für McDonald’s mit direkter Schnittstelle zum Kassensystem. Starker Ausbau der technischen Plattform. Umzug nach Berlin. Förderung durch die IBB als besonders innovatives Unternehmen.

  5. 2010

    Launch eines Kundenbindungsprogramms für L’Oreal USA und Umsetzung von kunden-individuellen Kampagnen.

  6. 2011

    Pilotierung eines POS-basierten Kundenbindungs­programms für McDonald’s in den USA. Personalisierung der Marketing-Kampagnen auf Basis des individuellen Kaufverhaltens der Gäste durch unsere technische Plattform.

  7. 2012

    Zwei Neukunden: ABInBev mit der Marke Jupiler. Erstes Projekt: internationale Fußball-Kampagne in den Benelux-Ländern und Großbritannien. Und: Beginn der Zusammenarbeit mit Pepsico.

  8. 2013

    Gründer Ulrich Pietsch zieht sich aus dem operativen Geschäft zurück. Alexander Herweg und Thomas Hüller übernehmen die Geschäftsführung von department one. Neuer Kunde: Wrigley mit einer großen nationalen Kampagne für die Marke Extra. Erstes Projekt für die Marke Beck’s in Deutschland.

  9. 2014

    Deutschlands größte Sammelpromotion von Ferrero wird von department one um eine digitale Sammelmechanik erweitert.

  10. 2015

    Alexander Herweg wird alleiniger Geschäftsführer von department one. Umsetzung eines engagementbasierten Kundenbindungsprogramms für Nescafé Dolce Gusto mit integrierten Schnittstellen in alle relevanten Medienkanäle.

Sie möchten mehr über uns erfahren?

Schreiben Sie uns Ihre Anfrage